Veneers in der Zahnarztpraxis Witikon

Veneersin der Zahnarztpraxis Witikon

Möchten Sie das Lächeln, von dem Sie schon immer geträumt haben? Sie können es mit einer Porzellanschale erreichen!

Wie trägt eine Keramikschale, das Veneer, zu einem schönen Lächeln bei?

Das Veneer ist eine lichtdurchlässige, besonders dünne, natürlich wirkende Schale aus metallfreier Keramik. In der ästhetischen Zahnmedizin können diese hauchdünnen Keramikschalen zur Behebung verschiedener Zahndefekte verwendet werden, die ursprünglichen Zähne werden durch sie verschönert. Die Veneers sind Porzellanschalen, die beschädigten, verfärbten Zähnen ein lebensechtes Aussehen verleihen.

Wie trägt eine Keramikschale, das Veneer, zu einem schönen Lächeln bei
Was sind die Vorteile der dünnen Schalen aus Porzellan, der Veneers

Was sind die Vorteile der dünnen Schalen aus Porzellan, der Veneers?

Mit Hilfe der schönen und ästhetischen Schale können wir zum Beispiel Stauungen, zu große Lücken zwischen den Zähnen, die Form der Frontzähne, Farbunterschieden auf der Vorderfläche der Zähne oder sogar Risse korrigieren. Es funktioniert wie eine unsichtbare Zahnspange. Das Material der ästhetischen Porzellanschale, die Keramik ist vollkommen metallfrei und löst keine Allergien aus. Es ist den ursprünglichen Zähnen zum Verwechseln ähnlich. Mit Veneers können Sie ein natürliches Lächeln haben, von dem Sie bisher nur geträumt haben.

Wie wird die Direktschale hergestellt?

Es gibt zwei Methoden für Veneers. Für ein perfektes Resultat, arbeiten wir mit dem Zahntechniker sehr eng zusammen. In einfacheren Fällen stellt der Zahnarzt die hochwertigen Keramikschalen mit dem CAD-CAM-Computerverfahren, dem CEREC-System, vor Ort in unserer Praxis in Witikon her. Bei der Anfertigung der Keramikverblendung wird die Farbe individuell auf Sie abgestimmt.

Mit dieser modernen, computergestützten Technologie kann die Dicke der Zahnschale auf 0,3 mm reduziert werden. Dieser geringe Platzbedarf führt dazu, dass die Zähne kaum behandelt werden müssen (geringes Zahnmaterial wird angegriffen) oder dass gar keine Vorbehandlung erforderlich ist.

In einfacheren Fällen stellt der Zahnarzt die hochwertigen Keramikschalen mit dem CAD-CAM-Computerverfahren, dem CEREC-System

Die Veneer-Behandlung Schritt für Schritt

erster Schritt des Prozesses
Die Vorbereitung der Zähne dauert in den meisten Fällen 10-20 Minuten, in bestimmten Fällen kann auch eine Zahnsteinentfernung und ein Schleifen erforderlich sein.
zweiter Schritt des Prozesses
Bei der digitalen Abdrucknahme verwenden wir eine Spezialkamera, um anhand der Aufnahmen ein 3D-Modell Ihres Zahnes zu erstellen.
dritter Schritt des Prozesses
Anhand der Aufnahmen erstellt der Computer ein 3D-Modell und berechnet, wie mit der Keramikschale das schöne Lächeln wiederhergestellt werden kann.
vierten Schritt des Prozesses
Der nächste Schritt zur Herstellung der Schale besteht darin, diese Daten an eine Schleifmaschinedie aus einem Keramikblock die Porzellanschale formt. Dies dauert ungefähr 15 Minuten.
Prozessschritt fünf
Die Keramikschale kann sofort im Mund anprobiert und individuell an Ihre Situation angepasst werden. Die endgültige Schale wird mit Hilfe eines Spezialklebers fest angebracht und fixiert.
der sechste Schritt des Prozesses
Die gesamte Behandlung dauert ca. 90 Minuten.

Fragen Sie deshalb in unserer Zahnarztpraxis Witikonnach einer Keramikschale!

Die Porzellanschale korrigiert die meisten Unregelmäßigkeiten

Die Porzellanschale korrigiert die meisten Unregelmäßigkeiten Ihres Gebisses und erzeugt einen äußerst lebensechten Effekt.

Die ganze Process ist schmerzfrei, da der Eingriff minimal ist

Die ganze Process ist schmerzfrei, da der Eingriff minimal ist.

In einfachen Fällen kann die ganze Behandlung in einer Sitzung durchgeführt werden

In einfachen Fällen kann die ganze Behandlung in einer Sitzung durchgeführt werden. Das ist durch das digitale CAD/CAM Verfahren möglich.

passt sich in Farbe und Form perfekt Ihrem Gebiss an

Die fertige Porzellanverblendung passt sich in Farbe und Form perfekt Ihrem Gebiss an. Veneers sind eine gute Wahl, wenn Sie natürlich aussehende Zähne wünschen.

Melden Sie sich für einepersönliche Beratung!

Während des persönlichen Beratungsgesprächs erstellen wir je nach Situation ein Panorama Röntgenbild oder ein dreidimensionelles CT Aufnahme. Sie erhalten einen detaillierten Behandlungsplan, aus dem auch ersichtlich ist, wie viel die Direktschale in Ihrem Fall kosten wird. Wir laden Besucher aus dem gesamten Raum Zürich-Witikon, Dübendorf, Zollikerberg, Adlisberg, Umgebung und aus der gesamten Region Fällanden zu einem Besuch zu uns ein!

MIT MEINER REGISTRATION STIMME ICH DER DATENVERWALTUNGSINFORMATION ZU.

Telefonnummer:

Häufig gestellte  Fragen

wo sie uns in Witikon finden

Unsere Patienten  sagen über uns

Meinungen  unserer Patienten