Kronen und Brücken in der Zahnarztpraxis Witikon

Kronen und Brückenin der Zahnarztpraxis Witikon

Müssen Ihre beschädigten, kariösen oder gefüllten Zähne gerettet werden? Fehlen in Ihrem Gebiss Zähne? Ist Ihnen ein wurzelbehandelter Zahn abgebrochen? Die ästhetische Zahnheilkunde strebt danach, die Unversehrtheit der Zähne und damit ein glückliches Lächeln wiederherzustellen. Die Kronen und Brücken stellen die Form und Funktion des ursprünglichen Zahns wieder her; Kauen, Sprechen und Lächeln können dank diesen wieder natürlich werden.

Wann wird eine Zahnkrone empfohlen?

Unsere natürlichen Zähne nutzen sich im Laufe der Jahre ab und werden beschädigt. Fehlt ein Großteil des Zahnmaterials (z. B. durch Karies oder nach wiederholten Füllungen), verliert der Zahn nach und nach seine Stabilität und das Frakturrisiko steigt deutlich an. In so einem Fall muss bald die Krone als Lösung angesprochen werden. Die Krone ist ein fixer Zahnersatz, die Antwort der ästhetischen Zahnmedizin auf den Ersatz fehlender Zähne. Auch Zahnimplantate erhalten mit Hilfe einer Zirkon-Krone ihre endgültige Form.

Wann wird eine Zahnkrone empfohlen
Wie wird die Krone in unserer Zahnarztpraxis hergestellt

Wie wird die Krone in unsererZahnarztpraxis hergestellt?

Der beschädigte Zahn wird kegelförmig beschliffen, Karies wird gegebenenfalls entfernt und nach der Abdrucknahme fertigt unser Zahntechniker die ästhetische Krone an, die perfekt auf den Zahn passt.

Seine Farbe und Form entsprechen der Form und Farbe der vorhandenen Zähne, und niemand wird bemerken, dass es sich nicht um einen Originalzahn handelt. Diese Krone wird auf den beschliffenen Zahn (Zahnstumpf) geklebt. Anschliessend kann die Krone als Teil des Gebisses der Kaukraft standhalten und Zahnbrüche vermeiden. Des Weiteren schützt die Krone als festsitzender Zahnersatz zudem das Zahnmaterial vor späterer Karies.

Woraus besteht die Zahnkrone?

Eine moderne Zahnkrone ist metallfrei, auch bei uns wird sie so hergestellt. Porzellan ohne Metallgerüst ist ein ziemlich transparentes Material, daher ähnelt es perfekt den benachbarten Zähnen. Ohne Metall sind auch Allergien ausgeschlossen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, die Krone anfertigen zu lassen.

Woraus besteht die Zahnkrone
Wann benötigen Sie möglicherweise eine Zahnbrücke

Wann benötigen Sie möglicherweiseeine Zahnbrücke?

Was die Krone und Brücke betrifft, können Sie in Absprache mit unserem Zahnarzt entscheiden. Wenn Sie einen oder mehrere fehlende Zähne ersetzen müssen, haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können sich für ein Implantat oder eine Brücke entscheiden. Wenn es nur irgendwie möglich ist, beschleifen wir die gesunden und schönen Nachbarzähne nicht, sondern empfehlen stattdessen dem Patienten die Implantation.

Der Prozess der Herstellung der Krone

erster Schritt des Prozesses
Die Zahnpräparation dauert etwa 20 Minuten, einschließlich Zahnsteinentfernung.
zweiter Schritt des Prozesses
Danach erfolgt sofort eine Abdrucknahme, manuell oder digital.
dritter Schritt des Prozesses
In einigen Fällen erstellen wir einen optischen Abdruck mit Hilfe der CAD-Cam-Technologie und des CEREC-Computersystems.
vierten Schritt des Prozesses
In unserer Praxis erhalten Sie eine provisorische Krone zum Schutz des Zahnes, bis der festsitzende Zahnersatz fertig ist.
Prozessschritt fünf
Die Herstellungszeit der ästhetischen Zirkonkrone beträgt ca. 1 Woche.
der sechste Schritt des Prozesses
In der letzten Arbeitsphase wird die fertige Krone im Mund anprobiert und eingesetzt.
der siebte Schritt des Prozesses
Fertig ist die mit der Farbe Ihrer Zähne übereinstimmende Krone!
Deshalb sollten Sie sich in unserer Zahnklinik Witikon für eine Zirkon-Krone entscheiden

Deshalb sollten Sie sich in unserer Zahnklinik Witikon für eine Zirkon-Krone entscheiden!

Eine Krone kann einen geschädigten Zahn wieder stabilisieren, wenn er durch Karies geschädigt und geschwächt wurde. Da die Krone den Zahn vollständig bedeckt, stellt sie seine ursprüngliche Form, Größe und Festigkeit wieder her. Vollkeramische Kronen ohne Metallgerüst sind von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheiden, da ihre Farbe optimal auf die natürliche Transluzenz abgestimmt ist.

Melden Sie sich für einepersönliche Beratung!

Während des persönlichen Beratungsgesprächs besteht die Möglichkeit ein digitales Panorama Röntgenbild oder eine dreidimensionelle CT-Aufnahme anzufertigen. Der Zahnarzt präsentiert Ihnen die verschiedene Behandlungsoptionen, wählt mit Ihnen die passende Therapie aus und stellt den Behandlungsplan auf. Wir erwarten Sie herzlich aus ganz Zürich-Witikon, Dübendorf, Zollikerberg, Adlisberg, Umgebung und Fällanden, besuchen Sie unsere Zahnarztpraxis!

MIT MEINER REGISTRATION STIMME ICH DER DATENVERWALTUNGSINFORMATION ZU.

Telefonnummer:

Häufig gestellte Fragen

Eine hochwertige Zahnkrone ist Gold wert

Unsere Patienten  sagen über uns

Meinungen  unserer Patienten